• Folgt mir auf Instagramm

Meatless Monday: Avocado-Chia-Salat

0 0 0 0

Wie letzte Woche angekündigt, bekommt ihr diese Woche jeden Tag ein anderes Rezept für leckere vegetarische Gerichte. Los geht’s mit einem Salat aus Avocado und Chia-Samen. Der ist nicht nur Low Carb, er liefert euch auch mega gesunde ungesättigte Fettsäuren und hält euch lange satt. Probiert’s unbedingt aus!

Zutaten für den Avocado-Chia-Salat

  • 1 reife Avocado
  • 75 g Feldsalat
  • 100 g Ziegenkäse
  • 50 g getrocknete Tomaten
  • 1 EL Chia-Samen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico
  • 1 EL Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft einer halben Zitrone
  • etwas Salz, Pfeffer
  • frische Kräuter nach Belieben

Zubereitung des Avocado-Chia-Salats

Zuerst den Feldsalat waschen und zupfen. Dann die Avocado schälen und würfeln. Die getrockneten Tomaten zerkleinern und den Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Anschließend die Chia-Samen über den Salat streuen. Für das Dressing die Zitrone auspressen und mit dem Öl, Balsamico und Wasser vermischen. Knoblauch durch eine Presse drücken und hinzugeben. Nach Belieben frische Kräuter zerkleinern und zufügen und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing über den Salat geben.

Das war’s auch schon. In gerade mal 10 Minuten habt ihr so ein super gesundes, fleischloses Gericht.

Lasst’s euch schmecken,

euer Prinz

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.