• Folgt mir auf Instagramm

Test: MyProtein Chocolate Protein Clusters

Cover_MyPRoteinClusterTest Hier lang zum Chocolate Protein Cluster

0 0 0 0

Auf einen leckeren, schokoladigen Snack zwischendurch will man auch als Sportler nicht wirklich gerne verzichten. Zum Glück gibt es aber einige Protein-basierte Alternativen, die Schokoriegeln & Co. aus dem Supermarkt geschmacklich in nichts nachstehen und dabei gerade vor oder nach dem Sport nochmal das Protein-Lager auffüllen. Ein Beispiel sind die MyProtein Chocolate Protein Clusters und genau die habe ich heute mal für euch getestet. Schaut also direkt mal rein und erfahrt mehr über den High-Protein-Snack!

Zutaten & Nährwerte

Die MyProtein Chocolate Protein Clusters bekommt ihr in einer Aufstellbox mit 10 einzelnen Verpackungen, die jeweils vier Riegel enthalten. Ein Riegel wiegt 7 g und besteht aus Puffreis-Kugeln aus Wheyprotein Isolat, die mit Milchschokolade überzogen sind. Dafür werden die folgenden Zutaten verwendet:

Schokolade: Milchschokolade (53%) (Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, getrocknete Magermilch, Milchfett, Wheypulver (Milch, Emulgator (Sojalecithine)), Whey Protein Isolat (Milch), Reismehl, Emulgator (Sojalecithine).

Allergene sind fett markiert. Das Produkt kann Nüsse und Erdnüsse enthalten und ist für Vegetarier geeignet, vegan ist es aber nicht!

Nährwerte für 4 Riegel der MyProtein Chocolate Protein Clusters

  • 132 Kalorien
  • 5.2 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate
  • 6.8 g Protein

Mit 1.2 g Protein pro Riegel und 6.8 g pro einzelner Verpackung à 28 g sind die Chocolate Protein Clusters tatsächlich Mini-Proteinbomben, die sich super als Snack, Nachtisch oder als Proteinzufuhr vor oder nach dem Training eignen. Ein Riegel enthält aber auch 3.5 g Kohlenhydrate, wovon 2.2 g Zucker sind, es sollte also wirklich ein Snack bleiben und in Maßen konsumiert werden, damit sich die Zuckerzufuhr in Grenzen hält.

Geschmack & Konsistenz

Das Produkt ist nicht zu süß, aber ordentlich schokoladig, und geschmacklich richtig gut. Die Konsistenz ist knusprig und genauso, wie man es von Puffreis kennt und erwartet. In dieser Kategorie schneiden die Protein Clusters also bei mir richtig gut ab, da kann man nicht viel besser machen!

Preis/Leistung und Fazit

Die Box mit insgesamt 10*4 Riegeln kostet bei Myprotein 22,09€. Bei MyProtein könnt ihr auch oft durch zusätzliche Gutscheincodes oder Aktionen sparen, wenn ihr ein Schnäppchen machen könnt, bekommt ihr auf meiner Seite also Bescheid. :-)

Insgesamt sind die Protein Clusters definitiv die Alternative mit den besseren Nährwerten als die meisten Standard-Schoko-Puffreis Kombinationen, auch wenn man es wie bei allen Süßigkeiten nicht übertreiben sollte. Die MyProtein Chocolate Protein Clusters sind ein richtig leckerer Snack, der den Süßigkeiten- und Schokohunger stillt und euch gleichzeitig noch mit Proteinen versorgt. Top also für vor oder nach dem Training oder als Nachtisch.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *