Puma Sneaker

Aktuelle Puma Sneaker Deals
PumaSuedeXL-Cover.png
suede362956236.jpg
CAPro515146.jpg
PumaSuedeXL-Cover.png

Alle verfügbaren Puma Sneaker in deiner Größe

Weitere Puma Sneaker Deals
MicrosoftTeams-image (101).png
cali642369.jpg
MicrosoftTeams-image (97).png
Pumacapro-cover.png

PUMA trägt bereits seit der Gründung 1948 maßgeblich zur Sneaker-Kultur bei. Angefangen bei den Gebrüdern Dassler in den 1920ern, entwickelte sich PUMA nach der Trennung der Brüder zu einem Synonym für innovative Sportschuhe. Mit dem legendären "Atom" in den 40ern und dem "Suede" in den 60ern setzte PUMA Maßstäbe in Design und Funktion. Die Neuausrichtung in den 1990ern und die Zusammenarbeit mit Größen wie Rihanna und Jay-Z katapultierten PUMA in den Fashion-Olymp. PUMA bleibt eine Ikone, die Sportlichkeit und Lässigkeit meisterhaft verbindet.

 

Welche Puma Sneaker sind beliebt?

 

  • PUMA Cali: Ihr liebt Retro-Styles und kalifornisches Flair? Dann ist der PUMA Cali genau Euer Ding. Inspiriert von den 80ern, kombiniert dieser Sneaker geschichtsträchtiges Design mit modernem Chic​​.
  • PUMA CA Pro Classic: Der CA Pro Classic bringt die klassische Ästhetik des PUMA California zurück. Klare Linien und zeitloser Stil machen ihn zum idealen Sneaker für Euch, wenn Ihr auf elegante Sportlichkeit steht​​.
  • PUMA Suede: Der PUMA Suede, ein Evergreen seit 1968, ist ein Must-have für jede Sneaker-Sammlung. Er verbindet Tradition mit zeitgemäßem Design und kommt in einer Vielzahl von Farben, perfekt für Euren individuellen Look​​.
  • PUMA Clyde: Feiert mit dem PUMA Clyde sein 50-jähriges Jubiläum. Dieses Modell, berühmt für sein edles Leder und den Veloursleder-Formstrip, ist die perfekte Wahl für Euch, wenn Ihr auf ikonischen Style steht​​.
  • PUMA RS-X: Mit dem RS-X bringt Ihr futuristischen Retro-Charme in Eure Sneaker-Rotation. Dieser ehemalige Laufschuh hat sich zu einem echten Hingucker entwickelt, ideal für alle unter Euch, die gerne auffallen​​.

 

Wie fallen PUMA Schuhe aus?

 

Generell könnt Ihr Euch darauf verlassen, dass die meisten Modelle "True to Size" sind. Das heißt, Eure übliche Größe sollte passen. Aber Achtung, einige Sneaker wie der PUMA Cali könnten in der Toebox etwas enger ausfallen. Allerdings wird PUMA Sneakern nachgesagt, tendenziell einen etwas breiteren Schnitt zu haben, was sie extra bequem macht. Unser Rat: Schaut immer in die Größentabellen und lest Kundenrezensionen, um die ideale Größe für Euch zu finden. So sichert Ihr Euch Sneaker, die nicht nur klasse aussehen, sondern auch wie angegossen passen!

 

Wie lassen sich PUMA Sneaker am besten reinigen?

 

Beginnt mit einer gründlichen Vorbereitung: Entfernt die Schnürsenkel und bürstet den groben Schmutz mit einer weichen Bürste ab. Für die Tiefenreinigung mischt lauwarmes Wasser mit einem Tropfen mildem Waschmittel und verwendet ein Mikrofasertuch oder eine weiche Bürste, um Flecken sanft zu entfernen. Wichtig: Die Sneaker sollten nicht komplett durchnässt werden. Nach der Reinigung lasst sie natürlich an der Luft trocknen, fern von direkter Sonne und Heizquellen, um Materialschäden zu vermeiden. Ein Tipp für den Extra-Schutz: Ein Imprägnierspray bewahrt Eure Sneaker vor Nässe und Schmutz. Und nicht vergessen, die Schuhe richtig zu lagern – ein kühler, trockener Ort ist ideal, um Feuchtigkeit und Gerüche fernzuhalten. Ein Schuhspanner hilft dabei, die Form zu bewahren und Faltenbildung zu vermeiden.

 

Welche PUMA Sneaker sind für den Winter geeignet?

 

Für die kalten Monate hat PUMA einige besondere Modelle im Angebot, die Euch warm und stylisch durch den Winter bringen:

  • PUMA Desierto V3: Dieser Unisex-Winter-Sneaker aus Textil bietet sowohl Stil als auch Komfort. Ideal für alle, die auch im Winter nicht auf ihre Sneaker verzichten wollen​​.
  • PUMA RS-X Winterised: Ein dämpfender Leder-Sneaker, der Euch nicht nur warm hält, sondern auch in puncto Style punktet​​​​.
  • PUMA X-Ray Speed Mid WTR: Speziell für Herren, kombiniert dieser atmungsaktive Winter-Sneaker Funktionalität mit einem coolen Design​​.
  • PUMA Carina 2.0 Mid WTR Women: Für Damen, die auch im Winter nicht auf modische Sneaker verzichten möchten. Dieser Leder-Winter-Sneaker ist nicht nur stylisch, sondern auch praktisch​​.

 

Wie kombiniert man PUMA Sneaker am besten?

 

PUMA Sneaker sind bekannt für ihre Vielseitigkeit und können zu einer Vielzahl von Outfits kombiniert werden. Hier sind einige Ideen, wie Ihr Eure PUMA Sneaker am besten in Szene setzen könnt:

  • PUMA Cali: Der Cali bringt mit seinem von den 80ern inspirierten Design kalifornische Vibes in Eure Garderobe. Kombiniert diesen Sneaker mit entspannten Jeans und einem lässigen T-Shirt für einen coolen Alltagslook​​.
  • PUMA CA Pro Classic: Dank seines zeitlosen Stils passt der CA Pro Classic perfekt zu einer Vielzahl von Outfits. Tragt ihn zu Chinos oder einer schicken Hose und einem Hemd für einen eleganten, aber dennoch sportlichen Look​​.
  • PUMA Suede: Der Suede ist ein Klassiker, der sich hervorragend für ein urbanes Streetstyle-Outfit eignet. Kombiniert ihn mit Jeans und einem lässigen Hoodie oder einem Oversize-Pullover für einen relaxten, trendigen Look​​.
  • PUMA Clyde: Dieser legendäre Sneaker lässt sich toll mit sportlicher Kleidung kombinieren. Denkt an Jogginghosen oder Sweatshorts für einen athletischen, aber stylischen Look​​.

 

Welche PUMA Sneaker eignen sich als Wertanlage?

 

  • PUMA Cali: Ursprünglich in den 1980ern lanciert, steht der PUMA Cali für zeitlose Eleganz. Bekannt durch die einzigartige "California Technique", ist er ein echter Hingucker mit Geschichte​​.
  • PUMA Suede: Seit 1968 begeistert der PUMA Suede als legendäres Modell. Mit Wildleder-Optik und modernen Designelementen ist er ein unverzichtbarer Klassiker, der in über zwölf Farbvarianten erhältlich ist​​.
  • PUMA RS-X: Der RS-X kombiniert Retro-Charme mit futuristischem Design. Ursprünglich ein Laufschuh, hat er sich zu einem stilvollen Streetwear-Sneaker entwickelt und bietet zahlreiche Farb- und Materialvarianten​​.
  • PUMA Mayze: Speziell für Frauen konzipiert, vereint der PUMA Mayze Elemente des klassischen Suede mit einer trendigen Plateausohle. Er bietet stilbewussten Frauen nicht nur Komfort, sondern auch einen willkommenen Höhengewinn​​.
  • PUMA Slipstream: 1987 revolutionierte er das Basketballspiel, und heute ist der PUMA Slipstream ein Favorit für den Sommer. Sein sportliches Revival ehrt die originale Silhouette und bringt frische Energie in den Alltagslook​​.

Cookie Einstellungen

Essentielle Cookies
Google Tag Manager*
Statistik Cookies

*Unsere Marketing und Statistik Cookies sind von dem Google Tag Manager abhängig