Reebok Sneaker

Aktuelle Reebok Sneaker Deals
classic516956236.jpg
club-c85-white-green-cov.jpg
rbkclassicleather-cov.jpg
clubcdouble-cov.jpg

Alle verfügbaren Reebok Sneaker in deiner Größe

Weitere Reebok Sneaker Deals
classicleathersp-cov.jpg
glide558461.jpg
C85er162136.jpg
c85er64632694.jpg

Reebok, ein Name, der heute in der Welt der Sneaker und Sportbekleidung eine feste Größe darstellt, hat Wurzeln, die bis ins Jahr 1895 zurückreichen. Ursprünglich als J.W. Foster and Sons in Bolton, Großbritannien, gegründet, machte sich das Unternehmen einen Namen, indem es 1924 Rennschuhe für Athleten der Olympischen Spiele herstellte. Der Wendepunkt kam 1958, als zwei Enkel des Gründers das Unternehmen unter dem Namen Reebok neu lancierten. Ein großer Durchbruch in den USA erfolgte 1979, als der Unternehmer Paul Fireman die Schuhe auf einer Handelsshow in Chicago entdeckte und die Vertriebsrechte erwarb.

 

Welche Reebok Sneaker sind am beliebtesten?

 

  • Reebok Club C 85: Ein zeitloser Klassiker. Ursprünglich als Tennisschuh entwickelt, hat sich der Club C 85 dank seines minimalistischen, einzigartigen Designs zu einem Streetwear-Must-have entwickelt. Seine schlichte Eleganz macht ihn zum perfekten Schuh für jede Gelegenheit.
  • Reebok Classic Leather: Berühmt seit den 1980er Jahren, vereint der Classic Leather Komfort und Langlebigkeit. Mit hochwertigem Leder und einer robusten Gummisohle ist er sowohl für sportliche Aktivitäten als auch für den Alltag ideal.
  • Reebok Nano: Die erste Wahl für Fitness-Enthusiasten. Speziell für CrossFit und intensive Trainingseinheiten entwickelt, bietet der Nano hervorragende Stabilität und Unterstützung.
  • Reebok Aztrek: Ein Rückkehrer aus den 90ern. Der Aztrek besticht durch sein auffälliges, retro-inspiriertes Design und eine bequeme Dämpfung, was ihn vor allem bei Retro-Liebhabern und Sammlern beliebt macht.
  • Reebok Instapump Fury: Bekannt für sein futuristisches Design. Der Instapump Fury mit seiner einzigartigen Pump-Technologie ist mehr als nur ein Sneaker - er ist ein echtes Statement​​.

 

Nachhaltigkeit bei Reebok

 

Reebok hat sich mit Nachdruck auf die Entwicklung nachhaltiger und umweltfreundlicher Produkte konzentriert. Ein herausragendes Beispiel ist der "Forever Floatride Grow", Reeboks erster pflanzenbasierter Performance-Laufschuh. Dieser innovative Schuh besteht aus Rizinussamenöl, Algen, Eukalyptusfasern und Kautschuk, was ihn zu einer umweltfreundlichen Option für Läufer macht, ohne dabei an Performance einzubüßen.

Zudem setzt Reebok mit der „Cotton & Corn“-Initiative auf nachwachsende Ressourcen. Das Ziel dieser Initiative ist es, Produkte aus pflanzlichen Rohstoffen zu entwickeln. Der erste Sneaker dieser Linie besteht aus Baumwolle als Obermaterial und einem innovativen Kunststoff auf Basis von Industriemais für die Sohle. Dieses Vorgehen zielt darauf ab, ein kompostierbares Produkt im Sinne der Kreislaufwirtschaft zu entwickeln. Für die Herstellung der Sohle hat sich Reebok mit „DuPont Tate & Lyle Bio Products“ zusammengeschlossen, einem Unternehmen, das sich auf Hochleistungs-Biolösungen spezialisiert hat​​​​.

 

Wie fallen Reebok Schuhe aus?

 

Bei Reebok Sneakern könnt Ihr meistens darauf zählen, dass sie True to Size sind, also Eurer normalen Größe entsprechen. Allerdings, wie bei jedem Sneaker-Label, gibt es auch hier Ausnahmen. Einige Modelle könnten etwas enger oder weiter ausfallen, je nach Design und Material. Unser Tipp: Checkt vor dem Kauf unbedingt die Größentabellen und Kundenrezensionen. So vermeidet Ihr böse Überraschungen und stellt sicher, dass Eure neuen Reeboks perfekt passen.

 

Wie lassen sich Reebok Sneaker am besten reinigen?

 

Die Pflege Eurer Reebok Schätze ist entscheidend, um sie lange frisch und stylisch zu halten. Für eine gründliche Reinigung empfehlen wir, die Schuhe mit der Hand zu waschen. Nutzt eine weiche Bürste oder ein Mikrofasertuch zusammen mit einem milden Reinigungsmittel, um Schmutz sanft zu entfernen. Wichtig ist, die Schuhe an der Luft zu trocknen, fernab von direkter Hitze oder Sonneneinstrahlung, um das Material zu schonen. Für speziellere Materialien wie Wildleder oder Leder sind entsprechende Pflegeprodukte empfehlenswert.

 

Wie kombiniere ich Reebok Sneaker am besten?

 

Reebok Sneaker sind echte Allrounder, die sich für verschiedene Styles eignen:

  • Lässiger Look: Kombiniert Eure Reeboks mit Cropped Jeans und einem Grafik-T-Shirt für einen entspannten Alltagslook​​.
  • Elegantes Outfit: Tragt Reeboks mit einem Midi-Rock und einer Bluse, um einen schickeren Stil zu kreieren​​.
  • Sportlich: Für einen athletischen Trend-Look kombiniert Reeboks mit Leggings oder Jogginghosen und einem Crop-Top oder Sport-BH. Eine Kapuzenjacke oder eine Bomberjacke fügt zusätzliche Layer hinzu​​.
  • Formelle Anlässe: Auch für formellere Events könnt Ihr Reeboks tragen. Wählt ein schwarzes oder weißes Paar und kombiniert es mit einem Midi- oder Maxikleid oder einem Hosenanzug. Achtet dabei auf ein schlankes Design und vermeidet zu klobige oder bunte Schuhe​​.
  • Street Style: Für einen trendigen Street-Look, tragt Eure Reeboks mit zerrissenen Jeans oder einem Jeansrock und einem Grafik-T-Shirt oder Crop-Top. Eine Lederjacke oder Bomberjacke verleiht dem Outfit eine kantigere Note​​.

 

Reebok Sneaker als Wertanlage?

 

  • Shaq Attaq: Erinnert Ihr Euch, als Shaquille O'Neal in die NBA kam? Genau das feiert dieser Schuh! Erschienen in Filmen, Games und sogar auf Pepsi-Werbungen, hat der Shaq Attaq echten Kultstatus. Mit Preisen zwischen 150 und 500 Dollar ist er nicht nur ein Must-Have für Fans, sondern auch eine potenzielle Geldanlage.
  • Insta Pump Fury: Der Instapump Fury, bekannt für sein futuristisches Design ohne Schnürsenkel. Vor allem die Vetements-Kollabo ist der Hammer – und mit 638 Dollar Retailpreis das teuerste Paar. Also, wenn Ihr was fürs Auge und fürs Portfolio sucht, checkt diesen Sneaker aus!
  • Answer IV: Allen Iversons sechster Signature-Sneaker, der Answer IV, ist nicht nur ein Teil der Basketballgeschichte. Er begleitete Iverson 2001 zum MVP-Titel. Mit dem coolen "Flash Red" und "Core Black" Design ist er ein Eyecatcher und auch eine Investition mit Preisen von 120 bis 300 Dollar.
  • Shaqnosis: Ihr hypnotisches Design macht sie zu einem echten Blickfang. Getragen von Shaq selbst im Jahr 1996, sind sie in verschiedenen Farbvarianten für 100 bis 300 Dollar erhältlich. Für Sammler und Fans ein absolutes Muss!
  • Maison Margiela x Reebok Classic Leather DQ: Maison Margiela bringt High-Fashion-Flair in die Sneaker-Welt. Mit ihrem einzigartigen Mix aus Praxis und Kunst, inspiriert von Margielas décortiqué-Technik, sind diese Sneaker für über 400 Dollar nicht nur ein Fashion-Statement, sondern auch eine solide Investition.

Cookie Einstellungen

Essentielle Cookies
Google Tag Manager*
Statistik Cookies

*Unsere Marketing und Statistik Cookies sind von dem Google Tag Manager abhängig