Whey, Müsli und Co.: Die beliebtesten Hej-Nutrition Produkte im Test


Wie schmecken sie & was haben sie euch noch zu bieten?

Die Jungs & Mädels von Hej-Nutrition sind gerade dabei den Markt für qualitativ hochwertige Supplements neu zu gestalten. In kaum einem Instagram-Feed kommt man an den Produkten vorbei. Natürlich stellt man sich die Frage: Ist das zu Recht so?! Um euch bei der Bewertung ein wenig unter die Arme zu greifen, habe ich hier mal 4 Produkte für euch getestet! :)

Übrigens: Ihr findet die Nährwerttabelle der jeweiligen Produkte immer unter dem Produktfoto!

Whey

Starten wir mal mit dem beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel – dem Whey-Protein. Ich denke ihr werdet alle schon mal verschiedene Produkte ausprobiert haben, oder?! Ich selbst natürlich auch. Dementsprechend skeptisch bin ich vor jedem neuen Pulver, denn viel Zeug auf dem Markt kann geschmacklich einfach überhaupt nicht punkten. Ganz anders das Hej Natural Whey! Auf der Packung wird empfohlen 30g mit 300ml fettarmer Milch anzurühren. Und glaubt mir Leute, das schmeckt einfach richtig gut! Da viele – wie ich normalerweise auch – ihren Post Workout Shake einfach nur mit Wasser anrühren, hab ich das selbstverständlich auch getestet. Ergebnis: mit das Leckerste was man sich nach dem Training gönnen kann – die Geschmacksrichtung „Chocolate“ schmeckt auch mit Wasser wie Kakao.

Hej-Nutrition

Hej-Nutrition

Hejbite

Weiter geht’s mit dem Hejbite Riegel – ich hab hier die Sorte „Almond & Sea Salt“ getestet. Sieht aus wie ein normaler Energieriegel aus dem Supermarkt, doch hat einiges mehr drauf. Der Größte und wichtigste Vorteil des Hejbite: natürliche Zutaten. Und das steht nicht nur auf der Verpackung, sondern steckt auch drin. Mir ist sofort aufgefallen, dass kaum ein Riegel im Aussehen dem anderen ähnelt – ein sehr gutes Zeichen. Anstatt mit Industriezucker, wurde das ding mit Agave gesüßt. Macht das Essen ein wenig klebrig, tut dem Körper aber einen Gefallen. Dabei hält sich der Kohlenhydrat-Anteil im Riegel absolut im Rahmen – also auch für die Low-Carb-Ernährung geeignet. Was mich neben dem Geschmack ebenfalls überzeugt hat: das Teil macht extrem lange Satt! Kurz gesagt: der ideale Snack um Energie zu tanken!

Hej-Nutrition

Hej-Nutrition

Müsli

Seid ihr auch genauso große Müsli-Fans wie der Prinz?! Ich starte eigentlich jeden Morgen mit einem leckeren Müsli in den Start. Problem das jeder kennt: gesund sind die Fertigprodukte nicht. Das Natural Crunch Müsli von Hej will euch hier Abhilfe schaffen. Gesund und Crunchy sollte es sein  – und ist es auch. Natürlich ist das Wort „gesund“ für jeden irgendwie anders definiert, aber aus einem Crunchy-Müsli, holt das Zeug wirklich alles raus was geht. Wenig Zucker, viele Ballaststoffe – und ein hoher Proteingehalt. Die Sorte „Schoko & Cashew“ kann geschmacklich absolut überzeugen. Für mich eine echte Alternative zum Müsli aus dem Supermarkt – egal ob mit Milch, Quark oder Joghurt angerichtet!

Hej-Nutrition

Hej-Nutrition

Hejbar

Zum Schluss habe ich noch den Hejbar unter die Lupe genommen. 1 Riegel, 19g Eiweiß und nur 2,4 Zucker – das kann doch garnicht schmecken, oder?! Ich bin da ganz ehrlich: genau das habe ich mir auch gedacht. ABER ich wurde tatsächlich eines Besseren belehrt. Der Geschmack „Chocolate & Almonds“ schmeckt einfach überragend. Was aber auch klar ist: solche Proteinriegel haben einfach ihren eigenen Geschmack – manche mögen’s und andere einfach nicht. Ich für meine Geschmack feiere den Hejbar definitiv. Ein überragender Snack, wenn ihr euren Eiweißbedarf decken wollt!

Hej-Nutrition

Hej-Nutrition

Fazit

An dieser Stelle will ich mich kurz halten. Alle Produkte, die ich getestet habe, haben mich absolut überzeugt. Geschmacklich und in Sachen Nährwerte. Ihr bekommt bei Hej-Nutrition absolut starke Produkte um euren gesunden Lifestyle durchzuziehen! Preislich sind die Sachen natürlich nicht gerade billig – dafür bekommt ihr allerdings auch beste Zutaten. Ich für meinen Teil, werde die Sachen in Zukunft in meine Ernährung einbauen!

Euer Prinz