Himbeereis: Gesunder Fruchtgenuss aus nur 2 Zutaten



Mega erfrischend und super easy

Endlich sind die Temperaturen so richtig sommerlich und freibadtauglich. Genau das richtige Wetter für eine kühle Erfrischung – und was eignet sich da besser als ein fruchtiges Eis? Es muss aber nicht immer das gekaufte mit zig Zutaten sein, die zum Teil auch noch echt ungesund sind – von massig Zucker und Kalorien gar nicht zu reden… Ich zeige euch heute, wie ihr ganz einfach aus nur zwei Zutaten ein richtig leckeres Himbeereis zu Hause selber machen könnt!

Die Zubereitung vom Himbeereis:

  • Ganz easy: Gefrorene Bananenscheiben und gefrorene Himbeeren in einen leistungsstarken Mixer geben und so lange mixen, bis die gewünschte Konsistenz entsteht. Fertig!

Mein Tipp: Pimpt euer Himbeereis nach Lust und Laune mit ein paar Kokosraspeln, frischen Früchten, Minzblättern… Ganz wie ihr mögt!

Euer Prinz

PS: Habt ihr schon den Frozen Joghurt oder das Mango-Pfirsich-Erdbeer-EisAvocado-Eis oder Smoothie-Eis probiert?