Mango-Pfirsich-Erdbeer-Eis: Ohne Extra-Zucker, aber voller Geschmack



Süß, erfrischend, Sommersnack!

Ihr steht auf Eis, aber ihr habt keine Lust, ständig unnötigen Zucker zu euch zu nehmen? Dann macht doch heute mal eure eigene Selfmade-Version! Hier habt ihr ein Rezept für ein mega erfrischendes und leckeres Mango-Pfirsich-Erdbeer-Eis am Stiel – absolut sommerlich und eine sportliche Alternative zum gekauften Eis! Die Früchte sind so süß, dass ihr definitiv keinen zusätzlichen Zucker braucht. Ihr benötigt dazu nur entsprechende Eisförmchen und eine Handvoll Zutaten!

Die Zubereitung vom Mango-Pfirsich-Erdbeer-Eis:

  • Schält und entkernt zunächst eine Mango und zwei Pfirsiche und würfelt so viel Fruchtfleisch wie ihr braucht. Gebt die Würfel zusammen mit der Milch in den Mixer und püriert das Ganze.
  • Schneidet dann die Erdbeeren in feine Stückchen und füllt die Förmchen für Eis am Stiel mit der Mango-Pfirsich-Milch und den Erdbeeren.
  • Danach kommt der Mix für mindestens 6 Stunden ins Gefrierfach.
  • Wenn das Eis fertig ist, könnt ihr die Förmchen kurz unter heißes Wasser halten, um das Mango-Pfirsich-Erdbeer-Eis etwas leichter herauszubekommen.

Mein Tipp: Variiert die Früchte nach Lust und Laune – so schmeckt’s immer anders!

Wie hat euch das Mango-Pfirsich-Erdbeer-Eis am Stiel geschmeckt? Schreibt es mir!

Euer Prinz

PS: Habt ihr schon den Frozen Joghurt oder das Himbeereis, Avocado-Eis oder Smoothie-Eis probiert?