Hot Pizza Porridge: Fitfood Oatmeal mal anders



Warm, herzhaft lecker und absolut fitnessgerecht!

Ihr steht voll auf Porridge, aber neben euren süßen Favoriten wie Snickers Porridge und Co. habt ihr auch mal Bock auf was Herzhaftes?! Kein Thema! Probiert unbedingt mal dieses Hot Pizza Porridge aus!

Die Zubereitung vom Hot Pizza Porridge:

  • Als erstes wascht ihr die Cherrytomaten, die Champignons und den Blattspinat und schält die Zwiebel. Dann halbiert ihr die Tomaten, schneidet die Pilze in feine Scheiben und die Zwiebel in feine Würfel.
  • Als nächstes lasst ihr das Olivenöl in einer Pfanne warm werden und dünstet die Zwiebelwürfel darin glasig an. Dann gebt ihr die Tomatenhälften dazu und lasst alles ein wenig braten.
  • Dann kommen die Haferflocken, die angerührte Gemüsebrühe und die Pilze dazu. Lasst alles für 3 Minuten unter Rühren köcheln.
  • Den Spinat gebt ihr dann hinzu und wartet, bis er zusammengefallen ist. Dann könnt ihr ihn gut unterrühren.
  • Als letztes gebt ihr noch ein wenig Pfeffer, Chiliflocken und Oregano drauf – kurz umrühren und genießen!

Tipps: Wenn das Hot Pizza Porridge zu fest wird, dann gebt noch etwas Wasser dazu. Außerdem könnt ihr natürlich noch andere Gewürze für Sportler benutzen.

Das Hot Pizza Porridge ist das ideale Meal, um lange satt zu bleiben und optimal mit Nährstoffen versorgt zu sein. Den super gesunden Haferflocken und den anderen top Zutaten sei Dank!

Wie hat euch das Hot Pizza Porridge geschmeckt? Ist mal was anderes, aber ich find’s genial!

Euer Prinz

Eine weitere ausgefallene Porridge-Variante: Greek Porridge.