Bulletproof Coffee Rezept: Energy-Drink mal anders



Morgendlicher Energiekick: Paleo und Low Carb

Ihr seid schlapp und unfokussiert – gleich startet für euch das Training oder überhaupt erst der Tag? Mit einem Snack oder dem Frühstück wird’s auch nicht besser? Dann braucht ihr eines DER Rezepte, die euch von Null auf Hundert bringen. In einer Tasse! Schon mal ein Bulletproof Coffee Rezept ausprobiert? Hier gibt’s die Anleitung zu eurem Abnehm-, Energie- und Fokus-Getränk aus Kaffee, Butter und Kokosöl!

Die Zubereitung vom Bulletproof Coffee Rezept:

  • Brüht euch eine Tasse schwarzen Kaffee auf.
  • Nehmt euch einen Mixer zur Hand und gebt Kaffee, Butter und das Kokosöl rein und mixt alles gut durch.
  • Für den Geschmack könnt ihr zum Beispiel noch Zimt, Vanille oder reines Kakaopulver mitmixen.
  • Achtung: Es reicht nicht, Butter und Öl nur einzurühren, denn erstens sieht es dann echt unappetitlich aus und zweitens entfaltet das Bulletproof Coffee Rezept erst durch das Mixen seine Wirkungskraft.

Auf meiner Website findet ihr übrigens noch einige Infos über gesunde Fette und auch Kaffee-Alternativen, wenn ihr lieber andere Muntermacher trinken wollt. Vielleicht wollt ihr euch ja mal einen Frappuccino selber machen oder einen Kaffee-Smoothie trinken?!

Wie sind eure Erfahrungen mit dem Bulletproof Coffee Rezept?

Euer Prinz

PS: Lasst euch von den Kalorien nicht schocken, die Tasse Kaffee macht euch echt satt und hält lange an!