Spekulatius-Shake: Weihnachten für eure Gains



Cleaner Keks-Ersatz!

Zur Weihnachtszeit kommt ihr an einer Leckerei kaum vorbei: Spekulatius! Leider ist so ein Keks nicht gerade fitnessgerecht. Aber der Geschmack ist einfach überragend! Gönnt euch doch dann einfach diesen Spekulatius-Shake!

Die Zubereitung vom Spekulatius-Shake:

  • Bereitet die Banane am Abend vorher vor, schneidet sie in Stücke und gebt sie über Nacht ins Gefrierfach.
  • Am nächsten Morgen packt ihr die Bananenstücke, den Milchersatz, Haferflocken, Whey Protein, die Orangenschale und das Spekulatiusgewürz in den Mixer und mixt alles zu einem cremigen Spekulatius-Shake.

Tipp: Ihr könnt den Spekulatius-Shake auch noch mit Zimt und Co. garnieren!

Auch interessant: Selfmade Mandelmilch.

Wie hat euch der Spekulatius-Shake geschmeckt? Schreibt mir, ich bin gespannt!

Euer Prinz