• Folgt mir auf Instagramm

Fitness-Kochbuch: Nico Richter – PALEO Power Every Day (Teil 4/8)

PALEO Power Every Day Fitness-Kochbuch

0 0 0 0

Bisher habe ich euch diverse Kochbücher von Fitness-YouTubern oder anderen Persönlichkeiten aus der Fitnessszene vorgestellt, deren Namen den meisten von euch bekannt sein dürften. Heute gehen wir von der breiten Masse in eine der vielen Sub-Szenen – genau genommen geht’s zurück in die Steinzeit: Hier findet ihr alles über das zweite Kochbuch vom Paleo-Guru schlechthin. Darf ich vorstellen?! Hier kommt PALEO Power Every Day von Nico Richter und seiner Freundin Michaela Schneider.

Fitness-Kochbuch: PALEO Power Every Day

Nico Richter hat den Paleo-Lifestyle – ja, es ist mehr als „nur“ eine Ernährungsweise – vor mehr als fünf Jahren nach Deutschland geholt. Anfangs wurde er für seine „Höhlenmensch-Ernährung“  belächelt, aber mittlerweile hat der Paleo-Boom Deutschland so sehr eingeholt, dass Nico Richter und seine Partnerin Michaela Schneider ihre Leidenschaft zum Beruf machen konnten und unter anderem von ihrem Blog Paleo360 sowie mehreren Paleo- und Kochbüchern leben können. Hier stelle ich euch eines davon vor:

Paleo Power Every Day

© Christian Verlag / Silvio Knezevic

Nico Richter & Michaela Schneider
Paleo  Power Every Day
223 Seiten, 29,99 €

Erwartungen: Um ehrlich zu sein, sind meine Erwartungen nicht die höchsten. Ich kenne Nico Richters erstes Paleo Fitness-Kochbuch, den Vorgänger von PALEO Power Every Day, und war davon genervt und enttäuscht: Es war weniger ein Fitness-Kochbuch, als eine Einführung in die Thematik und – was mich am meisten gestört hat – eine ganz schöne Selbstdarstellung des Autoren.
Zudem kenne ich zwar die Paleo-Grundlagen, aber bewusst danach gekocht habe ich noch nicht – klingt mir viel zu kompliziert: Kein Getreide, keine Milchprodukte, glutenfrei, wenig bis keine Hülsenfrüchte – puh, nee, ernsthaft: Bei mir muss Kochen schnell und einfach sein und mit halbwegs alltäglichen Lebensmitteln.
In dem Sinne: Ich bin gespannt, ob PALEO Power Every Day mich überzeugen kann!

Inhalt: PALEO Power Every Day beginnt – wie bisher alle vorgstellten Fitness-Kochbücher – mit einer kurzen Einleitung, in dem Nico Richter euch die sogenannte Paleo360°-Challenge vorstellt – eine Art Punktesystem, dass euch helfen soll, den Einstieg in die Paleo-Bewegung zu finden.

PALEO Power Every Day Nico Richter

© Christian Verlag / Silvio Knezevic

Dann geht’s aber sehr schnell zum Rezeptteil. Dieser beinhaltet stolze 120 Rezepte und ist in neun Kategorien eingeteilt: Frühstück, Für die Lunchbox, Satt in 20 Minuten, Suppen, die satt machen, Rezepte-Baukasten, Saisonale Lieblingsgerichte (eins pro Monat), Kleine Snacks, Süßes und Desserts sowie Selbstgemachtes. Im Rezepte-Bauksten findet ihr alles, was das Herz begehrt: Hauptspeisen, Salate, Beilagen, Dips und Saucen.
An die Rezepte angegliedert bietet auch PALEO Power Every Day eine kurze Einführung in die Steinzeit-Bewegung, gefolgt von einem alphabetischen Register aller Rezepte.

Bewertung:
Ich muss sagen, Leute: Ich bin positiv überrascht! PALEO Power Every Day hält, was es verspricht. Hier bekommt ihr für jede Gelegenheit das passende Gericht: Ob to go, für Gäste, morgens, mittags oder abends – die sehr vielen Rezepte stellen wirklich jeden Geschmack zufrieden!
Auch die Zutaten sind echt unkompliziert und überall erhältlich. Klar, Paleo fordert ein paar eher unübliche Zutaten, zum Beispiel Ghee statt Butter, aber selbst das findet ihr mittlerweile in jedem gut ausgestatteten Supermarkt. Alles easy also! Außerdem gibt’s bei fast jedem Rezept Tipps für Alernativen (zum Beispiel andere Gewürze) oder sonstige Hinweise (beispielsweise zur Fleischqualität).
Wie es sich für ein Fitness-Kochbuch gehört, sind in PALEO Power Every Day neben der Zubereitungszeit die Nährwerte angegeben – perfekt.
Die Idee des Rezept-Baukastens gefällt mir besonders gut, weil ihr so unglaublich viele Kombinationsmöglichkeiten für eure Meals habt. Langeweile kommt da garantiert nicht auf! Wer sich nicht entscheiden kann, bekommt Hilfe: Es gibt eine Rezept-Matrix sowie unter vielen Rezepten den Hinweis „Dazu passt…“. Ziemlich cool!

PALEO Power Every Day Nico Richter

© Christian Verlag / Silvio Knezevic

Wenier cool: Die Rezepte sind immer für zwei oder vier Portionen angegeben – für mich ist das super unpraktisch, weil ich nicht nur erst alles auf eine Portion runterrechnen muss, sondern teilweise auch bei schrägen Werten lande: Schonmal mit 1,75 Möhren oder 1 1/4 EL gekocht?!
Schade finde ich auch, dass viele Rezepte in PALEO Power Every Day nicht bebildert sind – es heißt nicht umsonst „Das Auge isst mit!“. Andererseits würde das bei der Fülle an Rezepten wahrscheinlich den Umfang sprengen.
Für mich persönlich ist auch das letzte Rezeptkapitel „Selbstgemachtes“ überflüssig, denn wie ich schon sagte: Für mich muss kochen schnell und praktisch sein, Gemüsebrühe und Co. würde ich niemals selbst zubereiten. Als wahrer Paleo-Anhänger mag das aber anders sein.
Meine sonstige Kritik ist nicht an PALEO Power Every Day selbst, sondern allgemein am Paleo-Lifestyle (teure Zutaten wie Bio-Produkte und daher nicht für jeden machbar, in der Steinzeit hatten die Leute hierzulande auch keine Mangos, …) und hat nichts hier zu suchen.

Fazit: Insgesamt bin ich echt positiv überrascht von PALEO Power Every Day! Die Rezepte sind größtenteils schnell, easy und unkompliziert und besonders die beiden Kategorien „Satt in 20 Minuten“ und „Für die Lunchbox“ sind mega alltagstauglich. Durch die große Auswahl wird hier jeder fündig, egal, ob Paleo-Neuling oder alter Hase.
Durch die nur kurze Einleitung bzw. das Ende zum allgemeinen Lifestyle bleibt PALEO Power Every Day das, was es auch ist – ein Kochbuch.
Übrigens: Lasst euch nicht vom Namen Paleo-DIÄT täuschen – die Rezepte sind zwar Low Carb und High Fat und sättigen daher lange, aber es handelt sich bei PALEO Power Every Day nicht primär um ein Fitness-Kochbuch zum Abnehmen!

Ihr wollt auch mal ausprobieren, ob Paleo etwas für euch ist oder ihr ernährt euch schon danach? Hier könnt ihr Paleo Power Every Day von Nico Richter und Michaela Schneider kaufen!

Euer Prinz

Mehr Fitness-Kochbücher findet ihr hier:

 

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.