Goldene Milch: Wachmacher & Abnehmdrink Kurkuma Latte



So bereitet ihr den Fitnessdrink zu

Ihr braucht was, was euch morgens wach macht, aber Kaffee hängt euch zum Hals raus? Oder braucht ihr was anderes als Proteinshakes für eure Erfolge beim Abnehmen? Kein Problem! Schon das Trendgetränk Goldene Milch probiert – auch bekannt als Kurkuma Latte?! Die Goldene Milch wirkt anregend und mit den Fettkiller-Lebensmitteln Pfeffer, Ingwer und Zimt unterstützt sie euch beim Abnehmen. Außerdem ist das Rezept super easy & schnell gemacht!

Passend dazu: Gewürze für Sportler und Ingwershot.

Die Wirkung der Goldenen Milch:

  • Immunsystem wird gestärkt
  • Antioxidativ
  • Entzündungshemmend
  • Antiseptisch
  • Schmerzlindernd, vor allem bei Kopf-, Hals- und Magenschmerzen
  • Verdauungsfördernd
  • Entspannend
  • Anregend
  • Stoffwechselfördernd

Die Zubereitung der Goldenen Milch:

  • Ihr gebt alle Zutaten in den Mixer und mixt alles gut durch, bis die Goldene Milch richtig fein ist.
  • Entweder trinkt ihr sie schon so oder ihr kocht sie kurz auf und lasst sie dann noch für zwei Minuten leicht köcheln. Anschließend könnt ihr sie mit dem Milchaufschäumer aufschäumen und warm genießen.

Die Nährwerte sind hier ohne Agavendicksaft angegeben. Wenn ihr ihn nutzt, dann ändern sich die Nährwerte nochmal plus 15 Kalorien und 3,8 Gramm Kohlenhydrate. Wollt ihr die Goldene Milch zum Abnehmen trinken, dann lasst die Süße am besten weg.

Tipp: Wer noch mehr Eiweiß haben möchte, der gibt noch etwas Whey Protein, Casein Protein oder veganes Proteinpulver dazu. Auch dann ändern sich natürlich die Werte.

Habt ihr vorher schon Goldene Milch getrunken? Wie schmeckt euch das vegane Getränk? Schreibt mir, ich bin gespannt!

Euer Prinz